Aktuelles


Datum : 4.Juni 2020

 

Liebe Wanderfreundinnen und Wanderfreunde, es geht wieder los!

 

Letzte Woche haben wir vom Geschäftsführer des Hauptvereins in Freiburg, Herrn Mirko Bastian, die Information der Landesregierung erhalten, dass Wanderaktivitäten unter bestimmten CORONA- Schutzmaßnahmen von Wandervereinen möglich sind.

 

Diese Mitteilung erfreut uns sehr und wir wollen mit unserem Angebot zeitnah wieder starten!

 

Auf Grund der Kontaktsperre waren im Frühjahr wichtige Vorbereitungen für unsere Wanderführer und Wanderführerinnen nicht möglich, deshalb muss das Angebot des Wanderplans teilweise modifiziert werden. Die noch ungewisse Situation in der Schweiz kann auch zu Planänderungen führen. Wir bitten alle interessierten Teilnehmerinnen und Teilnehmer die aktuellen Informationen auf unserer Website oder in der Presse einzuholen. Bitte unterstützen Sie unsere Schutzmaßnahmen, damit für alle risikoarme Unternehmungen möglich sind! 

 

Folgende Corona -Maßnahmen müssen berücksichtigt werden:

 

 Bei Unternehmungen mit dem ÖPNV muss eine Maske getragen werden und Hygieneregeln müssen streng beachtet werden, wenn wir als Gruppe zusammenfahren.

 

Bei Benutzung von privaten PKWs müssen geringe Personenzahlen angestrebt werden mit Maskenschutz. Vermeiden Sie Körperkontakt!

 

Gruppengrößenbeschränkung bei circa 12 Personen pro Wanderführer/-in!

 

Nur wer angemeldet ist, darf mitgehen.

 

Es gilt ein verpflichtender Eintrag in eine exakte Teilnehmerliste mit Kontaktdaten, die zur Rekonstruktion einer Infektionskette benutzt werden können.

 

Teilnehmer mit „Erkältungssymptomen“ dürfen nicht mitwandern!

 

Rücksichtsvolles Verhalten bei Kontakt mit anderen Personen.

 

Der Wald ist voll- also auch hier Abstand!

 

Wir freuen uns auf ein gutes Miteinander und wünschen allen gute Gesundheit!

 

Dr. Ines Zeller, 1. Vorsitzende Schwarzwaldverein Laufenburg

 



 




Datum : Sa.14.11.20

ABGESAGT !
Abschlusswanderung "Mit Sicherheit kein Metzgergang"
Rundwanderung mit Abschlussessen
Start 13:30 h Parkplatz Waldfriedhof Laufenburg
Anmeldungen an Wanderführer Franz Butz , Tel.: 07763 8771

 



Biotop-Gruppe

Wir suchen tatkräftige Unterstützung für die Pflege unserer Biotope. Zeitlicher Schwerpunkt ist im Oktober, je nach Wetterlage auch kurzfristig. In den Bereichen Schuppiss und nördlich Binzgen gilt es zu mähen, zu rechen und Schnittgut zu entsorgen. Hin und wieder muss auch Schilfbewuchs in den Feuchtbiotopen ausgedünnt werden.

 

Gerätemäßig sind wir für sechs bis acht Leute ausgestattet.

 

Toll wäre, wenn sich auch Jüngere interessieren, da die Arbeit körperlich schon anspruchsvoll ist.

 

Für Mitglieder, die sich aktiv beteiligen, gibt es die Möglichkeit, sich um die Ausbildung an der Motorsäge und am Freischneider zu bewerben.

 

Ich freue mich auf euer Mittun!

 

 

 

Der Fachwart für Naturschutz, Wolfgang Schlüter  E-Mail :walkabout@mein.gmx
 

 

Grüße, und ein schönes Wochenende

Wolfgang